Registrieren Anmelden

Wenn man jung ist und noch keine lange Geschichte hat, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens: Man orientiert sich an anderen. Zweitens: Man schafft sich seine eigene Geschichte. Doch was passiert, wenn man die eigene Vergangenheit mit nimmt und der Lehrer für die anderen ist? Walter Schug ist ein Deutscher aus Assmannshausen und Winzer im kalifornischen Sonoma-Valley. Seine Weine erzählen die Melodie seiner Heimat. Verholzte Barrique-Bomben sucht man bei ihm vergebens. Was für Schug eine Philosophie ist, bedeutet für die meisten kalifornischen Winzer ein Umdenken. Es ist Bewegung im Stil des Weines – weg vom Holz, hin zur Frucht.

 

Walter Schug erklärt seine Philosophie Wein zu machen. Gelernt hat er sie in Deutschland

„Man muss sich ganz in den Wein hineindenken“, meint Walter Schug, der 1961 aus dem Rheingau nach Kalifornien kam. Aufgewachsen ist der heute 74-Jährige in einer der größten Weinregionen Deutschlands. Als Absolvent der bekannten Weinakademie in Geisenheim war er von Anfang an fest von seinem erlernten, europäischen Stil überzeugt. „Ein Wein will leben und gelebt werden. Ihn zu überdecken ist nicht das Ziel.“ Lediglich 20 Prozent seiner 600.000 Flaschen-Produktion wird in geringem Maß in neuer Eiche ausgebaut. Noch vor nicht allzu langer Zeit war er mit seinen Weinen ein Exot unter den kalifonischen Winzern. Heute wird er für seinen Weitblick und seinen Stil gelobt. Denn was Schug schon seit Jahr praktiziert, ist nun auch bei vielen kalifornischen Winzern im Napa und Sonoma Valley angekommen. Der Trend beim Wein geht weg von den in Holz ertränkten, schweren und marmeladigen Alkoholbomben. Eine Erklärung für diesen Wandel hat Schug auch gleich parat: „Es treffen hier wohl gleich zwei entscheidende Faktoren aufeinander. Der eine ist der Export in die alte Welt, nach Europa, der heute noch immer in den Kinderschuhen steckt. Hier ist kein Markt für diese parfümierten Wein-Schwergewichte. Der andere Grund liegt im Essen.“ Die Amerikaner haben, laut Schug, endlich erkannt, dass Essen und Wein eine Verbindung eingehen und Weine in dieser Kombination zurückhaltender und eleganter sein müssen.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.