Registrieren Anmelden

Ist Champagner ein überbezahltes Luxusprodukt, oder doch der beste Schaumwein der Welt? Oder vielleicht beides? Und wie sehr unterscheidet er sich von anderen Sekten? Kann etwa der klassische deutsche Winzersekt mithalten, oder sind die beiden Weintypen überhaupt nicht vergleichbar? Fragen, wie sie uns regelmäßig besonders in der Vorweihnachtszeit und zum Jahreswechsel begegnen. Die Antwort: es ist kompliziert!

Champagner: bloßer Luxus?

Um es gleich vorweg zu sagen: Champagner kann ein umwerfendes Getränk sein, vielleicht das Faszinierendste überhaupt: komplex, tief, fein und betörend. Es bedarf jedoch einiger Übung und Erfahrung, guten von schwachem Champagner zu unterscheiden - und noch viel mehr davon, will man unter den guten die großartigen erkennen.

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.