Registrieren Anmelden

Sizilien ändert sein Weinsystem. Mit dem Jahrgang 2012 gibt es zukünftig die IGT Terre Siciliane, die die IGT Sicilia ablöst, und eine regionsweite DOC Sicilia, in die gewisse Weine der ehemaligen IGT Sicilia aufsteigen können. Man kann sich fragen, ob eine Insel mit den unterschiedlichsten Anbaubedingungen und verschiedensten Sorten in eine einzige DOC gepackt werden soll. Ist Sizilien mit 25.000 Quadratkilometern eine Appellation oder nicht vielmehr eine Weinregion mit zahlreichen Appellationen, die sehr unterschiedliche Weine hervorbringen? Wozu diese riesige DOC? Reichten die kleinen, bestehenden Gebietsappellationen nicht aus? Merum wollte von zwei wichtigen Akteuren vor Ort wissen, weshalb die Sicilia DOC her musste. Raffaella Usai und Andreas März haben den Präsidenten des neuen Konsortiums, Antonio Rallo (Donnafugata), in Marsala sowie Alessio Planeta (Planeta) in Sambuca di Sicilia besucht.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.