Registrieren Anmelden

Das schwierige Vorjahr machte deutlich, dass viele wagramer Produzenten auch mit ungünstigen Umständen bestens zurechtkommen. Wie gut 2015 im Vergleich ausfällt, wird daher weniger beim Blick auf die Spitze im Gebiet klar, sondern erst, wenn deutlich wird, wie breit die Auswahl wirklich gelungener Weine diesmal ist. Nach Enttäuschungen jedenfalls muss man schon länger suchen. Vor allem beim Grünen und dem mit ihm nicht verwandten Roten Veltliner ist zudem die Bandbreite der Stile auf hohem Niveau erstaunlich groß, von kühl, schlank und knochentrocken bis machtig und schmelzig findet sich für jeden Geschmack Erstklassiges.

Im Folgenden stellen wir wieder alle Produzenten kurz vor, die zuletzt Weine eingereicht haben. Sie sind jeweils zu ihren Einträgen im Weinführer verlinkt, wo neben den ausführlichen Erzeugerportraits auch alle Verkostungsergebnisse veröffentlicht sind.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.