Registrieren Anmelden

Das Weinbaugebiet Wagram liegt nordwestlich von Wien im Bundesland Niederösterreich. Im Nordwesten schließt sich das Kamptal,  im Südwesten das Traisental und im Norden und Osten das Weinviertel an. Im Jahr 2007 wurde das damalige Weinbaugebiet Donauland in Wagram umbenannt, wie auch schon der größere, zusammenhängende Teil nördlich der Donau hieß. Südlich der Donau bildet die Großlage Klosterneuburg den zweiten, deutlich kleineren Teil des Gebiets.

Der Wagram selbst ist ein Höhenzug am linken Donauufer, der sich von Feuersbrunn im Westen bis zum Heldenberg im Nordosten erstreckt. Sein Name kommt von “Wachrain” – was darauf hinweist, dass diese Geländestufe höher liegt als die weiter westlich gelegene Wachau (Rain = Abhang, Au = Flussniederung) – und ursprünglich von “Wogenrain”. Insofern erinnert die Bezeichnung an das Urmeer, das vor mehreren Millionen Jahren den Osten des heutigen Österreich bedeckte.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.