Registrieren Anmelden

Das Weinbaugebiet Traisental liegt westlich von Wien im Mostviertel und grenzt im Osten an den Wagram. Bis 1995 bildeten Wagram und Traisental zusammen das Weinbaugebiet Donauland, dass dann in zwei eigenständige Gebiete aufgeteilt wurde. Seinen Namen hat das Traisental vom Fluss Traisen, der das Gebiet von Süden nach Norden durchfließt und bei Krems in die Donau mündet. Diese ist auch die nördliche Grenze des Traisentals, im Nordwesten schließen sich die Wachau, das Kremstal und das Kamptal an, im Süden liegt die niederösterreichische Landeshauptstadt St. Pölten.

Blick auf Nussdorf im Traisental (Foto: ÖWM / Armin Faber)

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.