Registrieren Anmelden

Eine komplette Sammlung der Jahrgänge von Chateau d’Yquem seit 1860 bis 2003 sucht einen neuen Besitzer. Ein historischer Moment in der Welt der Weinraritäten.

 

 

Der König unter den Süßweinen

The Antique Wine Company, mit Hauptsitz in London, ist in der glücklichen Lage, insgesamt 134 Jahrgänge des wohl legendärsten Süßweines der Welt - Chateau d’Yquem - versteigern zu dürfen. Ein Zeitdokument der besonderen Art, hochviskos in der Konsistenz und eine Farbe wie jene von Goldbarren. Es fängt an mit 1860, dem Geburtsjahr von Billy the Kid. Im Jahr darauf, 1861, wurde Abrahm Lincoln zum ersten republikanischen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. 1863 wird die Londoner Untergrundbahn, Tube genannt, eröffnet. 1868 produziert Cartier die erste Armbanduhr für Männer, deren Preis dürfte in ähnlichen Sphären schweben wie. Sechs Jahre später produzieren Jacob Davis and Levi Strauss die ersten Jeans. Albert Einstein erblickt 1879 das Licht der Welt und die Cornflakes erblickten es im Jahre 1884. Das Jahr darauf baute Karl Friedrich Benz sein erstes Automobil. Die wahrscheinlich größten Komödianten aller Zeiten, Stan Laurel und Oliver Hardy, kommen im Jahre 1890 auf die Welt - sicherlich nicht ohne irgendwelche Komplikationen. Genau acht Jahre nachdem Karl Friedrich Benz anfing Autos zu bauen, 1893, erfand Rudolf Diesel den nach ihm benannten Dieselmotor. 1895 wurden die X-Ray-Strahlen entdeckt durch Wilhelm Röntgen - fortan Röntgen-Strahlen genannt.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.