Registrieren Anmelden

Der kalifornische Luxus-Weinvertrieb JNSQ („Je ne sais quois“ - „Ich weiß nicht, was“) hat einen Rosé und einen Sauvignon Blanc vorgestellt, der in eine Flasche mit edler Parfum-Optik gefüllt ist. JNSQ ist die Muttergesellschaft der Unternehmens „The Wonderful Company“, dem die Mineralwassermarke Fiji sowie das Weingut Justin Vineyards gehört. Bei der Entwicklung habe nicht der Wein, sondern das Design der Flasche im Vordergrund gestanden, schreibt das Unternehmen. Deren Verschluss ist als weiße Rose gestaltet, auf ein Etikett verzichteten die Designer. Vorne ist lediglich der Schriftzug „JNSQ Rosé Cru“ zu lesen. Beide Weine werden in den USA zum Preis von 29 Dollar vertrieben.

Zudem ist eine als Hutschachtel gestaltete Geschenkbox mit Flasche und zwei Gläsern zu haben. Den Verkaufsstart hatte das Unternehmen auf den Valentinstag gelegt, zudem wurden 50 Flaschen an Influencer und Influencerinnen der sozialen Medien geschickt. Weiter wurde eine Werbekampagne gestartet, die mit den Bilderwelten der 1950er und 1960er Jahre arbeitet

(uka / Foto: JNSQ)

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.