Registrieren Anmelden

Im Wiesbadener Kurhaus haben 160 der wichtigsten Sommeliers, Weinhändler und Journalisten aus 23 Ländern insgesamt 421 neue Große Gewächse aus 249 Lagen von 124 VDP-Weingütern verkostet. Diese Weine dürfen laut Statuten ab 1. September im Handel verkauft werden. Insgesamt werden die aktuell 178 Verbandsmitgliederin diesem Jahr 620 Große Gewächse in den Verkauf bringen.

Die Verkostung in Wiesbaden wird von den Experten regelmäßig als weltweit bestorganisierte Weinpräsentation gelobt. Die Verkoster bekamen über drei Tage alle Weine in eigens zusammengestellten Flights nach Wahl zum Sitzplatz gebracht.

Am jüngst eingeführten dritten Verkostungstag mit dem Motto „Alles außer Riesling“ verkosteten die Weinexperten Weiß-, Grau-, Spätburgunder sowie Silvaner und Lemberger, um an den anderen beiden Tagen den Riesling in den Fokus zu nehmen. Der Riesling ist mit über 250 Weinen die meist gezeigte VDP-Rebsorte.

Die offizielle Premierenverkostung für das Fachpublikum findet am 11.September in Berlin als Auftakt der „Tour VDP.Grosse Lage“ statt. Die Tour wird zu Beginn des Frühjahrs 2018 in München, Hamburg, Köln und Oslo fortgesetzt.

Bereits am 10.September können Weinliebhaber über 400 VDP-Weine von mehr als 80 Winzern in Berlin entdecken, darunter auch einige der Neuerscheinungen. Nähere Infos zu den Veranstaltungen ist auf www.vdp.de zu finden.

(uka / Foto: Uwe Kauss)


 

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.