Registrieren Anmelden

Die Österreich Wein Marketing (ÖWM) hat die Kampagne „Schmecke die Herkunft“ gestartet, mit der sie den Winzer-Direktvertrieb ins Zentrum rückt. Kern der Kampagne sei eine Website, auf der Interessierte alle Informationen zu Winzern mit Ab-Hof-Verkauf, Online-Weinhändlern sowie zu allen österreichischen Weinbaugebieten finden. Auch die Winzer selbst sollen zu Botschaftern der Kampagne werden. In den Sozialen Medien könnten sie laut ÖWM den Charakter ihrer Weinbaugebiete vermitteln und Interessierte animieren, die Weine nach Hause zu bestellen.

Die Corona-Krise habe vor allem den Online-Handel in Österreich stark angekurbelt, berichtet die ÖWM. Diesen Trend bestätigen auch Vertreter des Weinhandels. Während manche Händler Steigerungen im niedrigen zweistelligen Prozentbereich verzeichnen, berichtet etwa das Handelsunternehmen Spar von einem generellen Umsatzzuwachs durch ein erhöhtes Aufkommen an Online-Bestellungen. Die Weinhandelskette Wein & Co habe zudem in den vergangenen 14 Tagen beinahe eine Verdreifachung des Online-Umsatzes im Vergleich zum Vorjahresdurchschnitt registriert.

(uka / Screenshot: Wein & Co)

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.