Registrieren Anmelden


Mit „Abgefüllt” hat der rheinhessische Winzer und Autor Andreas Wagner seinen zweiten Krimi vorgelegt. Der Nieder-Olmer Dorfpolizist Paul Kendzierski ermittelt darin auf eigene Faust im Fall eines unbekannten Toten, den er nahe einer Bundesstraße findet. Niemand scheint ihn zu vermissen - doch schon bald wird es gefährlich für Kendzierski.

Ein unbekannter Toter liegt abseits der Bundesstraße in den Brennnesseln. Ein Unfall? Ein Verbrechen? Ein solcher Fall wäre für die Ermittler in Großstädten wie München, Berlin oder Frankfurt eine langweilige Routine-Angelegenheit. Doch der Tatort liegt in Essenheim, mitten in der weiten rheinhessischen Provinz. Hier passiert kein Mord, hier werden normalerweise auch keine Toten im Acker gefunden. Ein anonymer Anrufer bringt den Ortspolizisten Paul Kendzierski auf die Spur. Sein Auftrag an diesem Tag ist es, beim Nieder-Olmer Straßenfest für Ordnung zu sorgen. Doch er findet die halb verweste Leiche - und beginnt zu ermitteln. Schon bald wird die Sache ziemlich kompliziert und dazu ungemütlich für Kendzierski, der bei den benachbarten Winzern eine vage Spur vermutet. 

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.