Registrieren Anmelden

Die wichtigste Eigenschaft eines Edelbrenners ist die Geduld. „Wer keine Zeit hat, kann keine guten Brände machen”, sagt Stephan Grimm. Der 36-jährige Edelbrenner aus dem nordbadischen Külsheim atmet tief das intensiv-kräftige Aroma seines Schlehen-Edelbrandes im Glas ein und betont: „Am wichtigsten ist die Obstauswahl. Es muss richtig reif sein, sonst wird das nichts.” Seiner Familie gehören rund 260 Obstbäume im kleinen Fachwerkstädtchen, das am Rand des idyllischen Taubertals zwischen Wertheim und Tauberbischofsheim liegt.

Edle Tropfen aus eigenem Obst: Guter Geist hat Tradition in Tauberfranken, das hier zu Baden-Württemberg gehört und dennoch nur rund 50 Autominuten westlich von Frankfurt entfernt liegt. Zehn Edelobstbrennereien bieten allein in Külsheim und Umgebung klare Ware an. Die gesamte Südseite des Mains über Freudenberg, Miltenberg, Amorbach, Großheubach bis Stockstadt und Aschaffenburg ist wenig entdecktes Brennerland - mehrere dutzend kleiner Betriebe erzeugen hier regional-rustikale bis hochelegante Destillate.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.