Registrieren Anmelden

Domenico Clerico 1996Wer schon bei, in oder auf den Hügeln der Langhe war, der weiss diesen Wein zu schätzen. Es ist ein gereiftes Stück Piemont, das hier aus dem Glas strömt. Nein, es ist kein Plätschern, aber auch kein reissender Strom, vielmehr ein leises, vergnügliches Fliessen von Aromen, von schon leicht dumpfer Farbe, von angenehmer Dichte (Fluidität). Auch im Gaumen explodiert nichts (mehr), sondern verlangt nach sinnlicher Ruhe: Frucht (reife) im Hintergrund; auch das Holz hat an Präsenz verloren, die leichten Bitterstoffe harmonieren mit den leise gewordenen Fruchtnote. Ein wunderschöner Wein. Irgendwie steht er – mit seiner Unaufdringlichkeit – ganz im Gegensatz zu der eher pompösen Architektur des Weinguts, das Domenico Clerico vor wenigen Jahren neu erbauen liess, einen technisch perfekten Bau aus Stahl, Beton und Glas, der so gar nicht in die Landschaft der Langhe passen will und eher wie eine Festung wirkt.  foto-domenico-clerico1Tatsächlich sind die Meinungen zu diesem Bau im Piemont noch immer gespalten. Kaum aber die Meinungen zu seinen Weinen. „Der verglaste Verkostungsraum wirkt mit seiner postmodernen Architektur wie eine Bankzentrale in New York“, schreibt ein Kritiker. Ganz unrecht hat er da nicht, wenn man auf das Äussere abstellt. Das Innere – die Weine – haben aber wenig von dem High-Tech aufgesogen, sie – so scheint mir – sind ursprünglich, echt, piemontesisch. Allerdings hat dieser Ciabot Mentin noch nichts von High-Tech mitgekriegt. Er wurde rund zehn Jahre vor dem Neubau in die Flaschen abgefüllt und hat wohl an Rasse und Fülle verloren, dafür umso mehr an Eleganz und Geschmeidigkeit gewonnen. „Rosenduft, Rosinen, Kirschmarmelade und Zedernholz“, die beim jungen Giabot Mentin Ginestra (laut Weinkritik) dominiern, lassen sich so nicht mehr festmachen. Dafür ist etwas anderes entstanden, so etwas wie ein „Gesamtkunstwerk“. Überflüssig zu sagen, dass es mir der Wein so lieber ist, als in jungen Jahren.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.