Registrieren Anmelden

Es war rasch einmal klar, wer die echten Prinzessinnen waren. Sie haben alle klingende Namen, stammen von königlichen Höfen: Corton-Charlemagne, Figeac, Beaucastel, Branaire-Ducru, Montrose, Latour, Yquem. Dazu gesellt sich ihre lang gereifte Würde: geboren 1943, 1955, 1959, 1962, 1967, 1970, 1986... Gehegt und gepflegt, unter besten Bedingungen, aufgewachsen und erzogen an den edlen Höfen.

Was hat da - mitten in dieser illustren Prominenz - der Nachwuchs aus dem bäuerlichen Languedoc zu suchen? Er trägt zwar einen schönen Namen: „Peyre Rose”, doch er kommt ganz aus dem Süden Frankreichs, wo heute immer noch mehrheitlich „vin de table” für die „Massen” produziert wird.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.