Registrieren Anmelden

Es war rasch einmal klar, wer die echten Prinzessinnen waren. Sie haben alle klingende Namen, stammen von königlichen Höfen: Corton-Charlemagne, Figeac, Beaucastel, Branaire-Ducru, Montrose, Latour, Yquem. Dazu gesellt sich ihre lang gereifte Würde: geboren 1943, 1955, 1959, 1962, 1967, 1970, 1986... Gehegt und gepflegt, unter besten Bedingungen, aufgewachsen und erzogen an den edlen Höfen.

Was hat da - mitten in dieser illustren Prominenz - der Nachwuchs aus dem bäuerlichen Languedoc zu suchen? Er trägt zwar einen schönen Namen: „Peyre Rose”, doch er kommt ganz aus dem Süden Frankreichs, wo heute immer noch mehrheitlich „vin de table” für die „Massen” produziert wird.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.