Registrieren Anmelden

In und um Bozen sind die ersten Bio-Kellereien Südtirols entstanden. Sie zeichnen sich nicht nur durch ihre ökologische Grundhaltung, sondern auch durch ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein aus. Weshalb ihre Weine allesamt große Eigenständigkeit besitzen. Darüber hinaus hat ihre Abwendung von Chemie viele andere Produzenten in Südtirol ermutigt, einen grüneren Weg in der Weinproduktion einzuschlagen.

 


Ende der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts entschied sich Rainer Loacker, Vater von Hayo & Franz Josef Loacker, für den Weinbau und es war für ihn von Anfang an klar, diesen biodynamisch zu betreiben. Eigentlich sprach nichts für diese Entscheidung. Es gab so gut wie gar keine praktischen Erfahrungen mit Bio-Weinbau. Statt Zustimmung erntete man damals gerade als Neueinsteiger eher Spott von den Kollegen und wirtschaftlich war es für Rainer Loacker auch der Tausch einer gesicherten Existenz mit den Unwägbarkeiten einer völlig neuen Herausforderung.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.