Registrieren Anmelden

Die östliche Talseite des Südtiroler Unterlandes bietet neben der Blauburgunder-Toplage Mazzon beste Lagrein-Lagen bei Auer und Neumarkt. Und jede Kellerei hat neben diesen beiden Spitzengewächsen noch das eine und das andere önologische Kleinod zu bieten. Gerade weil diese Talseite weintouristisch nicht so bekannt und erschlossen ist wie die andere Talseite mit den berühmten Weinorten Tramin und Kaltern, kann man hier sehr genussvolle Entdeckungen machen.

Mazzon – Blauburgunder

 

Südtirols Pinot Noir "Grand Cru" Mazzon (Quelle: EOS)

„Bester Südtiroler Blauburgunder wächst sicher nicht nur in Mazzon, aber die Lagen hier sind für diese diffizile Rebsorte sicherlich mit das Beste, was Südtirol zu bieten hat“, sagt Michela Carlotto, die zusammen mit Peter Dipoli ein informatives Buch über den Blauburgunder aus Mazzon veröffentlicht hat. Jeder Südtiroler Produzent, der hier eine Parzelle sein Eigen nennen kann, wird mit Sicherheit von allen anderen beneidet, die auf Pinot Noir-Trauben dieser Herkunft verzichten müssen.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.