Registrieren Anmelden

Das Chianti Classico scheint die Absatzkrise toskanischer Rotweine nicht nur unbeschadet überstanden zu haben, es wirkt sogar stärker denn je. Das liegt nicht zuerst an der neuen Spitzenkategorie “Gran Selezione”, von der wir einige erstklassige Weine probiert haben, aber auch solche, denen der Ehrgeiz ihrer Macher etwas zu stark anzumerken war. Viel mehr hat sich die Befürchtung, die “Gran Selezione” würde sich auf die Riserva negativ auswirken und vor allem die Annata noch weiter ausbluten, überhaupt nicht bestätigt. Gerade die Annata haben wir noch kaum je so zuverlässig auf hohem Niveau erlebt; die Zahl der Weine, die für ihr Geld außergewöhnlichen Genuss bieten, war womöglich noch nie so hoch. Dabei bleiben auch alkoholstarke Vertreter oft erstaunlich elegant und trinkfreudig. Man hat also erkannt, worum es geht, und weiß besser denn je, wie man es macht. Wirklich leichte und dabei rurale Chianti alten Stils gibt es im Classico hingegen praktisch nicht mehr, dafür muss man auf die Satellitenapellationen ausweichen.

Knapp 250 Weine haben wir für dieses BestOf probiert. Die besten jeder Kategorie stellen wir in unserem BEST OF-Dokument vor, das Sie hier einsehen können.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.