Neu registrieren Anmelden

Der Brunello gehört zweifellos zu den Weinen, die Italiens Ruhm als großes Rotweinland im letzten Drittel des vorigen Jahrhunderts begründeten. Entsprechend hoch sind die Erwartungen, die wir an dieses Wein stellen. Seine Lagerfähigkeit etwa gilt als legendär.

Tatsächlich aber nähern sich viele Brunello, wenn sie im fünften Jahr nach der Lese auf den Markt kommen (Riserve brauchen mindestens noch ein Jahr länger), bereits ihrer Trinkreife. Ihre beste Zeit erreichen die Mehrheit der Weine zwischen 8 und 12 Jahren und halten dieses Niveau eine ganze Weile. Wer grundsätzlich auf ewige Haltbarkeit baut, könnte eine Enttäuschung erleben, wenn er zu lange wartet; nur die besten Exemplare halten nicht nur einfach durch, sondern reifen 15, 20 oder noch mehr Jahre mit Gewinn.

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.