Registrieren Anmelden


1835 eröffnete die Ludwigs-Eisenbahn-Gesellschaft die erste dampfbetriebene Eisenbahnlinie in Deutschland. Die Lokomotive „Adler” zog zweimal am Tag die Waggons von Nürnberg nach Fürth und zurück; für den weiteren Verkehr nutzte man Pferdegespanne. Im selben Jahr legte Johann Hufnagel im fränkischen Rimbach einen kleinen Weinberg für seine Familie an. Der kleine Ort liegt an der bekannten Weininsel, nur wenige Kilometer entfernt von den idyllischen Weinorten Volkach und Sommerach. Der Turm seiner katholischen Pfarrkirche St.Georg, gebaut 1669, überragt heute wie damals die umliegenden Hügel und Wälder. Es scheint, als schlüge die Turmuhr in einem geruhsameren Zeittakt als dem von Digitaluhren.

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.